Modernisierungskredit Sparkasse

Eine Immobilie kostet nicht nur in der Anschaffung viel Geld, auch wenn modernisiert werden soll, muss noch einmal eine Menge Geld in die Hand genommen werden. Wer nicht über das nötige Eigenkapital verfügt, für den bietet es sich an, den Modernisierungskredit Sparkasse zu nutzen.

Mit dem Modernisierungskredit Sparkasse kann eine moderne Heizungsanlage eingebaut werde, das Dach oder die Fenster erneuert oder eine Solaranlage installiert werden. Die Kredithöhe und die Laufzeit wählt der Kunde, die Sparkasse prüft die Machbarkeit.

Unter welchen Voraussetzungen gibt es einen Modernisierungskredit Sparkasse?

Solche Modernisierungskredite vergeben die Sparkassen ausschließlich an private Immobilienbesitzer. Wer lediglich ein Ferienhaus besitzt und dort modernisieren möchte, kann ebenfalls einen Modernisierungskredit von der Sparkasse nutzen. Der Kredit kann für den Kauf von Baumaterial, für geplante Eigenleistung und für die Bezahlung der Dienstleistungen von Handwerkern verwendet werden. Für Modernisierungskredite dieser Art ist anders als bei Baufinanzierungen kein Eigenkapital notwendig. Das heißt, der Immobilienbesitzer kann die gesamten Modernisierungskosten finanzieren. Ebenso wenig muss im Nachhinein der Sparkasse gegenüber nachgewiesen werden, wie die bereitgestellten Mittel im Einzelnen verwendet wurden. Zusätzliche Sicherheiten sind ebenfalls nicht zu stellen auch die Eintragung des Kreditgebers im Grundbuch entfällt, sodass auch Notarkosten gespart werden.

Regionale Unterschiede sind möglich

Der Modernisierungskredit hat einen festen Sollzins über die gesamte Kreditlaufzeit. Dadurch kann ein Kreditnehmer bestens kalkulieren und die Raten in seinem monatlichen Budget einplanen. Für den Abschluss eines solchen Modernisierungskredites bei einer Sparkasse gelten die jeweils regional etwas unterschiedlichen Konditionen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses. Üblicherweise wird bis zu 30.000 Euro Kredit vergeben. Meist kann eine Laufzeit von maximal zehn oder zwölf Jahren vereinbart werden. Bei einigen Sparkassen gibt es günstigere Konditionen, wenn der Kreditnehmer den Ausführungsauftrag an Unternehmen in der Region vergibt.

Es ist einfach und unkompliziert einen Modernisierungskredit bei der Sparkasse zu beantragen. Entweder wendet man sich direkt online an die regionale Sparkasse oder vereinbart in der Filiale einen Beratungstermin.