Neue Verbraucherkreditrichtlinie

Jetzt Angebot sichern!


Von exklusiven Zinssätzen auf Kreditvergleich.com profitieren. Nur bis 30.10.2014.


Kreditbetrag

 
 
 
 

Kreditlaufzeit


 
 
 

Zweck


 
 
 



Stand: 22.10.2014


** bonitätsabhängiger Zinssatz

1. 178,43 € mtl. 
Zins 2,75% - 6,99%**
Barclaycard
92%
VKR
Informationen zur Bank: Platz 1, Barclaycard
Name / Ort  Barclaycard / Hamburg
Bankleitzahl  201 306 00
Kreditsumme  1,000 € - 35,000 €
Laufzeiten  24 Monate - 84 Monate
Zinsspanne  2,75% - 6,99%
zum Antrag
Hinweise und Annahmerichtlinien:
Wichtige Hinweise Jederzeit kostenlose Sonderzahlungen. Best-Preis-Garantie: Bis 8 Wochen nach Vertragsschluss kostenloses Rückgaberecht, wenn günstigeres Angebot vorliegt. Entscheidung erfolgt sofort online.
Annahmerichtlinien Volljährigkeit. Bankkonto und Wohnsitz in Deutschland. Kopie des Einkommensnachweises. Feste, unbefristete Anstellung seit mind. drei Monaten, auch Selbstständige und Rentner. Positive Schufa.
Weitere Informationen zur aktuellen Berechnung:
Nettodarlehensbetrag  10.000,00 €
Gebundener Sollzinssatz  2,72 % - 6,78 % p.a.
Gesamtkreditbetrag  10.705,64 €
Repräsentatives Beispiel:
Nettodarlehensbetrag  10.000,00 €
2/3-Zins 4,69 %
Gebundener Sollzinssatz 
(fest für die gesamte Laufzeit) 
4,59 %
Effektiver Jahreszins  2,75 % - 6,99 % p.a.
Monatliche Rate  186,85 €
Gesamtkreditbetrag  11.210,96 €
Rep.
Beispiel.:
Eff. Zins:
4,69 % p.a.
Sollzins:
4,59 % p.a.
Bearbeitungsgebühr:
0,00 %
Gesamtbetrag:
11.210,96 €
3. 178,64 € mtl. 
Zins 2,80% - 4,90%**
SWK Bank
87%
VKR
Informationen zur Bank: Platz 2, SWK Bank
Name / Ort  SWK Bank / Bingen am Rhein
Bankleitzahl  550 207 00
Kreditsumme  2,500 € - 50,000 €
Laufzeiten  24 Monate - 84 Monate
Zinsspanne  2,80% - 4,90%
zum Antrag
Hinweise und Annahmerichtlinien:
Wichtige Hinweise
Annahmerichtlinien
Weitere Informationen zur aktuellen Berechnung:
Nettodarlehensbetrag  10.000,00 €
Gebundener Sollzinssatz  2,76 % - 4,79 % p.a.
Gesamtkreditbetrag  10.718,59 €
Repräsentatives Beispiel:
Nettodarlehensbetrag  10.000,00 €
2/3-Zins 4,80 %
Gebundener Sollzinssatz 
(fest für die gesamte Laufzeit) 
4,70 %
Effektiver Jahreszins  2,80 % - 4,90 % p.a.
Monatliche Rate  187,33 €
Gesamtkreditbetrag  11.239,78 €
Rep.
Beispiel.:
Eff. Zins:
4,80 % p.a.
Sollzins:
4,70 % p.a.
Bearbeitungsgebühr:
0,00 %
Gesamtbetrag:
11.239,78 €
3. 181,45 € mtl. 
Zins 3,45% - 10,99%**
TARGOBANK
93%
VKR
Informationen zur Bank: Platz 3, TARGOBANK
Name / Ort  TARGOBANK / Düsseldorf
Bankleitzahl  300 209 00
Kreditsumme  1,500 € - 65,000 €
Laufzeiten  12 Monate - 84 Monate
Zinsspanne  3,45% - 10,99%
zum Antrag
Hinweise und Annahmerichtlinien:
Wichtige Hinweise
Annahmerichtlinien
Weitere Informationen zur aktuellen Berechnung:
Nettodarlehensbetrag  10.000,00 €
Gebundener Sollzinssatz  3,40 % - 10,48 % p.a.
Gesamtkreditbetrag  10.887,29 €
Repräsentatives Beispiel:
Nettodarlehensbetrag  10.000,00 €
2/3-Zins 4,79 %
Gebundener Sollzinssatz 
(fest für die gesamte Laufzeit) 
4,68 %
Effektiver Jahreszins  3,45 % - 10,99 % p.a.
Monatliche Rate  187,29 €
Gesamtkreditbetrag  11.237,16 €
Rep.
Beispiel.:
Eff. Zins:
4,79 % p.a.
Sollzins:
4,68 % p.a.
Bearbeitungsgebühr:
0,00 %
Gesamtbetrag:
11.237,16 €
gt gt

Bereits im Jahr 2008 hat das Europäische Parlament die neue Verbraucherkreditrichtlinie verabschiedet, die für Kredite von 200 bis 75.000 Euro gilt. Alle EU-Mitgliedstaaten waren verpflichtet diese Richtlinie in innerstaatliches Recht umzusetzen, am 11.06.2010 war es in Deutschland soweit. Ziel dieser Richtlinie ist es einen transparenten und effizienteren Kreditmarkt zu gewährleisten, der auf hohem Niveau die Verbraucher schützt. Es soll den Verbrauchern in Zukunft leichter sein, Kredite und deren Konditionen miteinander zu vergleichen und auch bei grenzüberschreitendem Vertragsabschluss mehr Rechtssicherheit als bisher zu haben.

Mehr Transparenz – Schluss mit Lockvogelangeboten und Schaufensterzinsen

Seit 11.06.2010 haben die Kreditnehmer nun mehr Möglichkeiten, Kreditangebote zu vergleichen, außerdem wurde das Widerrufs- und Rückgaberecht für die Verbraucher noch einmal verbessert.

Was sich in puncto Werbung verbessert

Banken und auch Affiliates ist es in Zukunft vom Gesetzgeber verboten, mit sogenannten Lockvogelangeboten und Schaufensterzinsen aggressiv zu werben. Wer für Kredite wirbt, darf jetzt nicht mehr nur den niedrigsten möglichen Zinssatz bewerben, sondern ist verpflichtet, eine Von-Bis-Spanne anzugeben und muss dieses an einem realistischen Beispiel konkret darstellen. Dieses Beispiel ist so zu wählen, dass mindestens 2/3 der Kreditnehmer einen Kredit zu diesen beworbenen Konditionen abschließen können. Verbraucher werden es in Zukunft deutlich leichter haben, zu erkennen, welche Angebote der Werbung dienen und was die Realität bringt.

Mehr Informationen für die Verbraucher vor Vertragsabschluss

Sobald sich zukünftig die Wahl eines bestimmten Kredits abzeichnet, haben die Banken und Kreditgeber die Pflicht, dem potenziellen Kreditnehmer die Hauptmerkmale des Kreditvertrages zu erläutern. Es wird in Zukunft einheitliche Musterformulare geben, die den Verbraucher informieren. In diesen müssen sämtliche Kosten des Darlehens zu erkennen sein, sodass verschiedene Angebote sich besser vergleichen lassen. Diese Muster gelten in ganz Europa. Damit sind Verbraucher in der Lage auch Angebote aus dem Ausland mit innerdeutschen zu vergleichen.

Neuregelung für die Kündigung von Darlehen

Auch hier ergeben sich für den Verbraucher wesentliche Verbesserungen. Kündigungen durch den Kreditgeber bei unbefristeten Verträgen wie zum Beispiel dem Dispositions- oder Abrufkredit sind nur noch bei einer Kündigungsfrist von mindestens zwei Monaten besteht. Der Kreditnehmer hat aber das Recht unbefristete Verträge jederzeit zu kündigen, seine Kündigungsfrist darf nicht länger als einen Monat sein. Bei befristeten Verträgen für Konsumentenkredite und Ratenkredite darf der Verbraucher in Zukunft den Kredit zu jederzeit ganz oder in Teilen zurückzahlen. Eine mögliche Vorfälligkeitsentschädigung muss der Kreditgeber auf 1 Prozent des gezahlten Betrages beschränken. (Ausgenommen hiervon sind Verträge, die durch eine Grundschuld oder Hypothek gesichert sind)

Die Widerrufsrechte deutlich gestärkt

Ein zeitgleich in Kraft tretendes Gesetz legt nun auch eindeutig fest, dass die Widerrufsfrist für den Verbraucher nicht schon vor dem Abschluss des Vertrages beginnt und selbst dann nicht beginnt, wenn dem Kreditnehmer nicht alle gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtangaben übergeben wurden. Banken ist es erlaubt, fehlende Angaben nachzureichen, dadurch bekommt der Kreditnehmer automatisch ein einmonatiges Widerrufsrecht. Die neuen Regelungen gelten für Verträge, die ab dem 11.06.2010 geschlossen werden. Für alle Bestandsverträge gilt altes Recht. Von diesen neuen Regelungen sind nicht nur normale Kreditverträge, sondern auch andere Finanzierungsgeschäfte betroffen. Die Verbraucher werden bei allen Teilzahlungsgeschäften, auch im Versandhandel und bei Leasingverträgen besser gestellt und besonders geschützt. Eine bittere Pille für die Kreditwirtschaft, die aber im Sinne der Verbraucher ist und lange fällig war.

Weitere Informationen zur Verbraucherkreditrichtlinie:

Bundesverband öffentlicher Banken NTV über Verbraucherkreditrichtlinie

Neue Verbraucherkreditrichtlinie, Verbraucherkreditrichtlinie