Autokredit Beamte

Beamte sind, egal was sie sich finanzieren wollen, bei den Banken und Kreditinstituten gern gesehene Kreditnehmer, die von ihren gesellschaftlichen Status profitieren. Für die Finanzierung von Neu- und Gebrauchtwagen gibt es den Autokredit, der nicht nur von Autobanken vergeben wird. Ein spezieller Autokredit Beamte ist nicht am Markt, aber die Konditionen für den Autokredit von der Autobank sind in der Regel so günstig, dass Beamte den Autokredit nutzen. Sie haben eben den Vorteil, dass sie bei der Kreditvergabe in der Regel keine Probleme haben.

Der Autokredit für Beamte wird, wenn die Schufa in Ordnung ist, problemlos genehmigt. Beamte haben ein sicheres Einkommen und ein gutes Auskommen. Sie sind durch ihren Beamtenstatus unkündbar und damit bringen sie genau die Sicherheiten, auf die bei den Banken so großer Wert gelegt wird. Beamte sind gern gesehene Kreditnehmer. Weil es ihnen so leicht gemacht wird, kommt es natürlich auch immer wieder vor, dass auch Beamte sich verschulden. Denn auch wenn das Einkommen durch den Beamtenstatus gesichert ist, bewegt es sich von der Höhe her eher auf mittlerem Niveau.

Autokredit Beamte über das Beamtendarlehen

Beamte haben auch die Möglichkeit anstelle eines normalen Ratenkredits oder Autokredits für die Finanzierung ihres Neuwagens ein Beamtendarlehen aufzunehmen. Hier sind höhere Kreditsummen möglich und die Laufzeiten der Beamtendarlehen gehen bis zu 20 Jahre. Das Beamtendarlehen erscheint besonders sinnvoll, wenn parallel oder in naher Zukunft noch weiterer Kreditbedarf besteht. Das Beamtendarlehen ist eine etwas andere Kreditform. Hier werden zu gleicher Zeit zwei Verträge geschlossen.

Ein Vertrag für das Beamtendarlehen und ein Vertrag für eine Lebensversicherung. Während der langen Laufzeit des Darlehens wird die Lebensversicherung bespart. Aus dem Darlehen tilgt der Beamte nur die Zinsen. Das komplette Darlehen wird mit der Ablaufsumme aus der Lebensversicherung getilgt. Die Überschüsse bekommt der Beamte ausgezahlt. Das bringt gleich mehrere Vorteile. Zum einen ist die Familie des Beamten abgesichert und zum anderen bekommt der Beamte am Ende der Laufzeit seines Darlehens noch Geld in die Hand.