Kredit ohne Einkommensnachweis

Allgemein ist es eine sehr schwierige Angelegenheit einen Kredit ohne Einkommensnachweis in Deutschland zu erhalten. Die Banken vergeben in der Regel keine Darlehen an Personen, die nicht in der Lage sind einen Einkommensnachweis vorzulegen, da ihnen das Risiko, dass der Gläubiger nicht mehr zahlen kann einfach zu hoch ist. Daher ist es gerade für Freiberufler und Selbstständige einfach häufig unmöglich, einen Kredit zu erlangen, da gerade ihre Einkünfte extrem schwanken.

 

Sicherheiten anbieten

Die einfachste Möglichkeit, die Bank umzustimmen, ist das Anbieten einer Sicherheit. Sicherheiten können einfache Wertgegenstände wie Häuser oder teure Autos sein, oder aber auch Lebensversicherungen und ähnliches. Ebenfalls kann auch ein Bürge eingesetzt werden, der im Falle der Zahlungsunfähigkeit des Gläubigers anstatt seiner die Raten bezahlen muss. Sind jedoch weder Sicherheiten noch ein regelmäßiges Einkommen vorhanden ist es unmöglich an einen Kredit zu kommen. Daher muss man sich andere Möglichkeiten suchen.

 

Private Darlehen

Eine weitere Möglichkeit für einen Kredit ohne Einkommensnachweis ist ein Darlehen aus dem Bekannten- , Familien-, oder Freundeskreis. Meist sind diese dann sogar noch zinsfrei oder zumindest günstiger als bei Kreditanstalten. Auch die Rückzahlung kann meist flexibler gestaltet werden, wenn einmal Engpässe auftreten sollten.


Allerdings müssen sich die Darlehensgeber auch auf deine Rückzahlung verlassen können, weil sie nur dann bereit sind, wirklich ihr Geld aus den Händen zu geben. Um dieses Vertrauen herzustellen ist es sicherlich hilfreich, den Rückzahlungszeitraum schriftlich festzuhalten. So sollte man auch mit der monatlichen Tilgung verfahren.

 

Letzte Option - das Pfandleihhaus

Dies ist oft die letzte Möglichkeit an einen Kredit ohne Einkommensnachweis zu gelangen. Leider kann man durch das verpfänden von Wertgegenstände meist nur kleinere Finanzlücken überbrücken. Mittlerweile erfreuen sich diese Kreditanstalten bei der aktuell schlechten Konjunkt einer hohen Beliebtheit. Interessant ist ebenfalls, dass statistisch gesehen ein Pfandhaus ein Schmelztiegel der finanziellen Schichten wird. Dies liegt daran, dass man kein lästiges Prozedere über sich ergehen lassen muss. Keine Bonitätsprüfung, Schufa-Auskunft, Einkommensnachweise und Bürgen. Man bekommt schnell und einfach seine Pfandleihe. Es ist also die direkteste Form des Sofortkredites. Auch die Zinsen sind um einiges günstiger, als bei einem normalen Kredit ohne Einkommensnachweis. Meist muss jedoch der Pfandgegenstand innerhalb von drei Monaten zurückgeholt werden, da er sonst in den Besitz des Pfandleihhauses übergeht.

Kredit ohne Einkommensnachweis