Kredit für Dachausbau

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wer zusätzlich Wohnfläche schaffen möchte, der sollte überlegen, ob er nicht sein Dach ausbauen möchte. So entsteht mehr Wohnraum, der beispielsweise vermietet werden kann oder für Besucher eingerichtet wird. Es gibt viele Gründe für den Dachausbau, was aber eine Menge kostet. Demnach wie luxuriös oder wie kompakt das Dach ausgebaut wird, kann der Eigentümer mit mehreren tausend Euro rechnen. Für die meisten Eigentümer ein Betrag den sie nicht einfach so haben. Ein Kredit für den Dachausbau rückt dann in den Fokus des Eigentümers.

Der Kredit

Ein Dachausbau am Eigenheim kann mit verschiedenen Kreditmöglichkeiten und Anbietern finanziert werden. Ein Weg ist der Hypothekenkredit, den viele Filialbanken aber auch Direktbanken anbieten. Beim Kredit für den Dachausbau wird das Haus als Kreditabsicherung gelten, was die Kreditzusage positiv beeinflusst. Einfach nur einen ungefähren Kredit aufnehmen ist nicht sinnvoll.

Es sollte unbedingt ein Kostenvoranschlag eingeholt werden, damit genau ersichtlich ist, mit welchen Kosten der Eigentümer rechnen muss. Hat er den Kreditbetrag, sollte er einen Kreditrechner online starten, damit er einen Überblick erhält, wie hoch die Rückzahlung des Kredites ist und ob das Einkommen dem Kredit für den Dachausbau entspricht.

Banken sind generell verpflichtet, die Bonität und die Schufa zu hinterfragen, wie es mit der Zahlungsmoral und der Bonität des Kunden bestellt ist. Wer sich für ein Hypothekenkredit entscheidet, sollte wissen, dass im Zahlungsausfall das Haus im schlimmsten Fall der Bank gehört.

Die andere Möglichkeit der Finanzierung für den Dachausbau ist der Bausparvertrag. Viele Eigenheimbesitzer sparen immer einen Bausparvertrag an, um dann, wenn er zuteilungsreif ist, für Dinge die am Haus zu machen sind, bezahlen zu können. Wer regelmäßig einen Bausparvertrag bedient, hat nach einer bestimmten Zeit ein Betrag angespart, zu dem noch Prämien dazu kommen, so dass es für einen Kredit für den Dachausbau reicht.

Der Vorteil des Bausparens liegt in seinen günstigen Zinsen und der Planbarkeit, wann eine bestimmte Summe fällig wird. Der Nachteil könnte man darin sehen, dass ein Kredit für den Dachausbau nicht sofort zur Verfügung steht. Ist der Dachausbau aber nicht so wichtig, so könnte der Eigentümer durchaus warten, bis der Vertrag zuteilungsreif ist.

Gelder von der Förderbank

Wer sich nun entscheidet, mit dem Dachausbau Wohnraum zu schaffen und mit einer hochwertigen Dämmung zu versehen, der kann Fördermittel beantragen. Das ist keine Pflicht, aber kann sich rechnen. Die Förderanträge müssen aber vor der Ausführung der Arbeiten beantragt werden. Die nachträgliche Förderung wird nicht anerkannt. Wer eine Förderung beantragt, der sollte wissen, was er verbaut. D.h. er sollte auf darauf achten, dass die festgesetzten Schwellenwerte EnEV Energiemittelverordnung übertroffen oder wenigstens erreicht werden.

Die Fördermittel bei einem Dachausbau betragen bis zu 50.000 Euro. Enthalten ist darin der Tilgungszuschuss bi zu 13.125 Euro. Die Fördermittel bei der KfW kann der Eigenheimbesitzer bei der Bank beantragen, mit der die KfW zusammenarbeitet. Ein Antrag bei der Förderbank kann nicht gestellt werden. Der Eigenheimbesitzer kann dann einen Kredit für den Dachausbau mit sehr günstigen Konditionen und Raten erhalten.

Der Modernisierungskredit

Einen Kredit für den Dachausbau könnte der Eigenheimbesitzer auch als Modernisierungskredit beantragen. Allerdings sollte er nur für Arbeiten verwendet werden, die 50.000 Euro nicht übersteigen, dann wäre ein Baukredit sinnvoller. Hat der Eigenheimbesitzer noch Kredite zu begleichen, so könnte ein Kredit für den Dachausbau aufgestockt werden. Die aufwändigen Prüfverfahren zum Feststellen der Bonität entfallen und der Kredit kann bei noch bestehender guter Bonität bewilligt werden.

Die Laufzeit des Modernisierungskredites kann gewählt werden, wobei es hier wieder wichtig ist zu wissen, eine lange Laufzeit bringt niedrige Raten und eine kurze Laufzeit hohe Raten. Der Modernisierungskredit ist eigentlich nicht anderes als ein Ratenkredit. Allerdings ist er zweckgebunden und kann ausschließlich nur für den Dachausbau genutzt werden. Der Vorteil beim Modernisierungskredit gegenüber dem Hypothekenkredit, der Modernisierungskredit muss nicht ins Grundbuch eingetragen werden.

Auch bei dieser Kreditform sollte ein Kostenvoranschlag vorliegen. Wer sich für einen Modernisierungskredit entscheidet, sollte bedenken, dass der Kosten/Nutzen-Aspekt gewichtig ist. Die Laufzeiten können bis fünf Jahren gewählt werden.

Wer sich für diesen Kredit entscheidet, der sollte wissen, wie es um seine Bonität bestellt ist. Beantragt er den Kredit für den Dachausbau bei seiner Hausbank, so kann er davon ausgehen, dass die Bank über die Finanzen des Kunden informiert ist. Bei Beantragen über eine Online-Bank müssen die letzten drei Monatsgehälter und ein Selbstnutzungsnachweis der Immobilie vorgelegt werden. Auch wichtig ist, dass ein Modernisierungskredit nach sechs Monaten gekündigt werden kann ohne dass eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangt wird.

Der zweckgebundene Modernisierungskredit wird mit gleichbleibenden Raten und stabilem Zinssatz abbezahlt. Da die Raten festgeschrieben sind, kann der Eigentümer besser planen.

Der Kredit mit schlechter Schufa

Wenn die Bonität des Kunden durch negative Einträge in seiner Schufa gelitten hat, so hat er Schwierigkeiten einen regulären Kredit zu erhalten. Jede Bank prüft vor einer Kreditvergabe die Schufa. Ist sie positiv und es nichts Negatives vermerkt, so ist der Weg für einen Kredit für den Dachausbau frei. Findet der Kreditsuchende keinen Geldgeber, so kann er sich an eine Kreditvermittlung wenden, die mit Auslandsbanken zusammenarbeitet.

Bei diesen Banken spielt die Schufa keine Rolle, ein Kredit taucht auch nicht in der Schufa auf, ein anonymer Kredit also. Allerdings sind die Bedingungen eng abgesteckt. Der Kunde muss seinen Wohnsitz in Deutschland haben und volljährig sein. Sein Einkommen muss, trotz des negativen Eintrages, ausreichend hoch sein, am besten oberhalb der Pfändungsfreigrenze, die bei einem Alleinstehenden bei 1.100 Euro liegt.

Kredite werden in aller Regel nur bis 5.000 Euro vergeben, die Bedingungen des Schweizer Kredites, so nennt man diese Kreditart, sind standardisiert. Bei einem 3.500 Euro gibt es 40 Monate Laufzeit und die Rate beträgt etwa 105,00 Euro.

Wem dieser Kreditbetrag genügt, der kann sich nach einem Schweizer Kredit umsehen. Normalerweise wird bei diesen Krediten fair und transparent gearbeitet.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.