Kredit für Umzug

Bank Vorteile Details Angebot
Laufzeit: 12 - 144 Monate
  • unsere Top-Empfehlung
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Kreditauszahlung innerhalb 1 Woche
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
effektiver Jahreszins:
0,99% - 7,99%
gebundener Sollzins p.a.:
0,99% - 7,71%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 120.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 1.500€, Laufzeit: 36 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 0,99%, eff. Jahreszins: 0,99%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 1.523,00€, monatliche Rate: 42,30€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin, Deutschland
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • schon ab 800 Euro Einkommen
  • schnelle Kreditauszahlung
  • 1. Monatsrate erst nach 3 Monaten
  • Ratenpausen problemlos möglich
effektiver Jahreszins:
2,95% - 8,49%
unveränderlicher Sollzins p.a.:
2,90% - 8,17%
Nettodarlehensbetrag:
1.500€ bis 65.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 9.000€, Laufzeit: 36 Monate, unveränderlicher Sollzins p.a.: 4,07%, eff. Jahreszins: 4,15%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 9.832,80€, monatliche Rate: 204,85€, Anzahl der Raten: 48 - Angebot der TARGOBANK AG & KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, Deutschland
Laufzeit: 12 - 84 Monate
  • günstige Onlinekonditionen
  • flexible Laufzeiten
  • rasche Auszahlung
  • Ratenschutz auf Wunsch möglich
effektiver Jahreszins:
3,79% - 9,30%
gebundener Sollzins p.a.:
3,73% - 8,93%
Nettodarlehensbetrag:
3.000€ bis 50.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 10.000€, Laufzeit: 84 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 4,39%, eff. Jahreszins: 4,49%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 11.637,17€, monatliche Rate: 138.54€, Anzahl der Raten: 84 - Angebot der Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114-126, 53113 Bonn, Deutschland

Wer einen Umzug plant, der richtet ihn mit Freunden aus, die mit vereinten Kräften das Mobiliar in die neue Wohnung schaffen. Umzüge sind teurer als mancher Verbraucher denkt. So wurde eine Umfrage gemacht, wobei herauskam, dass acht Prozent der Befragten einen Kredit für einen Umzug benötigen.

Die Kosten sind abhängig von der Entfernung. Umzugsunternehmen bieten jeden Komfort ihren Kunden, das geht vom Packen durch die Mitarbeiter bis zu den notwendigen Kartons und dem Wiederaufbau in der neuen Wohnung. Aber diese Dienstleistung hat natürlich ihren Preis, den manche nicht aus dem laufenden Einkommen bezahlen können.

Der Kredit für einen Umzug und die Aussichten

Viele Verbraucher nutzen für den Umzug ihren Dispo. Das aber ist eine teure Angelegenheit. Gerade dann, wenn nach dem Bezahlen der Umzugskosten kein Geld für die Rückführung des Dispo vorhanden ist. Oft müssen auch in der neuen Bleibe noch Anschaffungen bezahlt werden, die der Dispo nicht mehr hergibt, so dass er über den Kreditrahmen hinaus in Anspruch genommen wird, was zusätzliche Zinskosten nach sich zieht.

Der Dispo gehört übrigens zu den teuersten Krediten überhaupt und sollte nur in Anspruch genommen werden, wenn kurzfristiger Geldbedarf besteht. Sicher ist er für viele einfach zu erhalten und auch zu nutzen. Er hat aber einen großen Nachteil und das sind die Zinsen.

Dringend ist es anzuraten, den Dispo so schnell als möglich zurückzuführen. Schnell kann sich die finanzielle Situation ändern, man denke hier nur an Arbeitslosigkeit oder an eine schwere Krankheit mit einer Berufsunfähigkeit. Das Einkommen verringert sich, die Raten können nicht mehr bezahlt werden. Der schlimmste Fall wäre dann eine Kreditkündigung seitens der Bank.

Hat der Verbraucher aber einen Kredit für einen Umzug aufgenommen, können die Raten mit monatlich gleichen Beträgen auch vom Arbeitslosengeld bezahlt werden. So steht der hohe Dispo nicht in den Alpträumen eines Verbrauchers.

Generell ist ein Privatkredit die bessere Lösung. Viele Verbraucher aber scheuen sich zur Bank zugehen und dort einen Kredit zu beantragen. Dabei hat das Internet alle Möglichkeiten, von der Anonymität einer Kreditaufnahme bis hin zu günstigen Konditionen.

Dabei spielt der klassische Ratenkredit eine bedeutende Rolle, ohne dass der Verbraucher sich auf lange Sicht hin wirtschaftlich belastet. Banken bieten spezielle Kredite für solche Produkte an und das mit besten Konditionen.

Bevor man sich aber für einen Kredit für einen Umzug entscheidet, sollten die genauen Kosten ermittelt werden. Ganz genau wird das wohl nicht möglich sein, da oft noch Dinge gekauft werden müssen, die nicht eingeplant waren. Ein Kredit für einen Umzug kann dann schon einmal ein paar tausend Euro kosten. Nicht für jeden stemmbar.

Die Möglichkeiten

Wer einen Kredit beantragt, der sollte das mit Überlegung tun. Nicht immer bleibt wie vor beschrieben die finanzielle Situation gleich. Einmal kann sie sich verbessern, aber oft verschlechtert sie sich. Mit einer Ratenzahlung kann der Verbraucher seine finanzielle Lage steuern. Er weiß was an Kosten auf ihn zukommt und kann dementsprechend planen.

Wer sich für einen Kredit für einen Umzug als Ratenkredit entscheidet, der viele Möglichkeiten. Meist geht der erste Weg zur Hausbank, aber wenn der Umzug in eine andere Stadt geht, ist die Hausbank nicht mehr gleich um die Ecke. Lokale Banken haben sowieso schlechtere Konditionen als Direktbanken aus dem Internet.

Bevor der Verbraucher sich entscheidet, sollte er einen Kredit-Vergleich durchführen. Aus diesem kann er den günstigsten Anbieter ersehen und gleich über den Vergleich einen Kreditantrag stellen. Zum Zinsniveau bei den Direktbanken sollte man wissen, dass diese Banken auf ihren Portalen natürlich die günstigsten Zinsen angeben.

Aber nicht alle Verbraucher erhalten diesen Super-Zinssatz, denn die Zinsen sind bonitätsabhängig. Wer eine gute Bonität hat, der wird niedrige Zinsen erhalten, wer eine schlechte Bonität hat, muss mit einem höheren Zinssatz rechnen. Nicht nur der Zinssatz sollte ausschlaggebend sein, sondern das gesamte Kreditpaket.

So spielt die Laufzeit eine nicht zu unterschätzende Rolle bei einem Kredit für einen Umzug. Ist die kurz, sind die Raten hoch, ist sie lang, sind die Raten niedrig und der Zinssatz erhöht. Trotzdem sollte der Verbraucher darauf achten, dass die Rate seinem Einkommen angemessen ist.

Die Finanzierung, wo am Ende der Laufzeit eine Schlussrate bezahlt wird, ist für den Verbraucher sinnvoll, der momentan finanziell etwas eingeschränkt ist, aber in ferner Zukunft mit einem Mehr an Einkommen rechnen kann. Er zahlt während der Laufzeit nur Zinsen und am Ende der Laufzeit die Schlussrate.

Der Kredit mit schlechter Schufa

Eine schlechte Schufa ist nicht nur bei einer Kreditaufnahme einschränkend, sondern schon bei der Wohnungssuche. Hat der Verbraucher Glück, so fragt sein Vermieter nicht nach der Schufa. Aber bei einem Kredit für einen Umzug steht die Schufa im Mittelpunkt. Ist sie negativ, lehnen Banken oft einen Kredit ab.

Dann bleiben die schufafreien Kredite die aus der Schweiz und aus Liechtenstein kommen eine Alternative. Allerdings vergeben diese Banken meistens eine Kreditsumme und die beträgt 3.500 Euro. Inwieweit dies für den Verbraucher ausreichend ist, muss er entscheiden.

Außerdem verlangen diese Banken ein ausreichend hohes Einkommen, das oberhalb der Pfändungsfreigrenze liegt. Die Grenze ist bei einem Alleinstehenden mit 1.070 Euro zu finden. Der pfändbare Anteil seines Einkommens sollte doch schon bis 150 Euro betragen. Eine feste Anstellung und Volljährigkeit wird vorausgesetzt.

Arbeitslose und Selbstständige werden diesen Kredit für einen Umzug nicht erhalten. Der Kredit erscheint teurer als ein herkömmlicher Kredit, da die Bank das Ausfallrisiko als erhöht ansieht. Zudem werden diese Kredite fast nur über Kreditvermittler bearbeitet, was zusätzliche Kosten erwarten lässt. Nach der Kreditzusage wird der Vermittler sich seine Provision berechnen, was den Kredit noch mal verteuert.

Reicht der Kreditbetrag den die Auslandsbanken bereitstellen nicht aus, kann bei einer normalen Bank ein Kredit für einen Umzug mit einem Bürgen beantragt werden.

Bank Vorteile Details Angebot
Laufzeit: 12 - 144 Monate
  • unsere Top-Empfehlung
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Kreditauszahlung innerhalb 1 Woche
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
effektiver Jahreszins:
0,99% - 7,99%
gebundener Sollzins p.a.:
0,99% - 7,71%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 120.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 1.500€, Laufzeit: 36 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 0,99%, eff. Jahreszins: 0,99%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 1.523,00€, monatliche Rate: 42,30€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin, Deutschland
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • schon ab 800 Euro Einkommen
  • schnelle Kreditauszahlung
  • 1. Monatsrate erst nach 3 Monaten
  • Ratenpausen problemlos möglich
effektiver Jahreszins:
2,95% - 8,49%
unveränderlicher Sollzins p.a.:
2,90% - 8,17%
Nettodarlehensbetrag:
1.500€ bis 65.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 9.000€, Laufzeit: 36 Monate, unveränderlicher Sollzins p.a.: 4,07%, eff. Jahreszins: 4,15%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 9.832,80€, monatliche Rate: 204,85€, Anzahl der Raten: 48 - Angebot der TARGOBANK AG & KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, Deutschland
Laufzeit: 12 - 84 Monate
  • günstige Onlinekonditionen
  • flexible Laufzeiten
  • rasche Auszahlung
  • Ratenschutz auf Wunsch möglich
effektiver Jahreszins:
3,79% - 9,30%
gebundener Sollzins p.a.:
3,73% - 8,93%
Nettodarlehensbetrag:
3.000€ bis 50.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 10.000€, Laufzeit: 84 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 4,39%, eff. Jahreszins: 4,49%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 11.637,17€, monatliche Rate: 138.54€, Anzahl der Raten: 84 - Angebot der Deutsche Postbank AG, Friedrich-Ebert-Allee 114-126, 53113 Bonn, Deutschland