Kredit nach der Ausbildung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal mit Arbeitsvertrag

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Die Ausbildung ist beendet, der Ernst des Lebens beginnt. Viele junge Leute möchten sich die erste eigene Wohnung einrichten. Dazu gehören selbstverständlich Möbel oder eine Küche. Das erste Auto steht schon in den Startlöchern. Die Wünsche und Anschaffungen von jungen Leuten sind gerade nach der Ausbildung sehr groß. Aber wie sieht es bei einem Kredit nach der Ausbildung aus, um alles in die Wirklichkeit umzusetzen?

Die Kreditaussichten

Die Ausbildung ist zu Ende, der Ausbildungsvertrag kann auf die Seite gelegt werden. Junge Menschen wollen eigenständig sein und dazu gehört Geld. Nicht alle haben ein wohlhabendes Elternhaus oder Großeltern die Geld dazuschießen können. Der junge Mensch benötigt einen Kredit nach der Ausbildung.

Generell ist dazu nichts zu sagen, allerdings haben Banken ihre Regeln, die nur dann einen Kredit genehmigen, wenn die Bonität des Kunden stimmt. Hat der Kreditnehmer nach seiner Ausbildung bereits einen Arbeitsvertrag, so zählt das bei Banken als befristeter Arbeitsvertrag. Schließlich weiß der Antragsteller ja noch nicht, ob er die Probezeit besteht.

Das kann der alte Ausbildungsbetrieb sein oder ein ganz neues Unternehmen sein, so dass der Bank ein Arbeitsvertrag vorgelegt werden kann. Aber ein Kredit nach der Ausbildung ist nicht einfach zu erhalten. Gerade dann, wenn nicht sichergestellt ist, dass der Kreditsuchende seine Probezeit besteht und er festangestellt wird.

Aber hier gibt es auch Unterschiede. Nimmt man beispielsweise einen Kreditsuchenden der Medizin studiert hat und sich in der Ausbildung befindet. Er wird einen Kredit eher bewilligt bekommen, da davon auszugehen ist, dass er nach seiner Ausbildung eine gute Anstellung erhalten wird, wo er unkündbar wird.

Die Möglichkeiten

Generell hat ein Kredit nach der Ausbildung Erfolg auf Genehmigung, wenn der Auszubildende im Ausbildungsbetrieb weiter beschäftigt wird. Dann kann davon ausgegangen werden, dass die Probezeit meistens entfällt. Tritt er aber in einen anderen Betrieb ein, dann muss die Probezeit berücksichtigt werden. Damit taucht dann ein Problem auf, denn Banken vergeben Kredite nicht gern, wenn eine Probezeit besteht, da eine Weiterbeschäftigung nicht gesichert ist.

Wer einen Kredit nach der Ausbildung möchte, der muss eine ausgezeichnete Bonität haben. Lebt der Kreditsuchende in geordneten finanziell guten Verhältnisse, so kann ein Kredit nach der Ausbildung genehmigt werden. Aber was verstehen Banken unter geordneten finanziellen Verhältnissen eigentlich?

Grundsätzlich vergeben Banken nur einen Kredit wenn ein ausreichend hohes Einkommen vorliegt, eine feste Anstellung vorhanden ist und eine saubere Schufa besteht. Werden diese drei Voraussetzungen erfüllt, so gibt es einen Kredit. Von einem jungen Menschen kann man davon ausgehen, dass er noch im Elternhaus lebt. Seine Ausbildungsvergütung und jetzt sein erster Lohn kann er oft ganz behalten, lediglich eine kleine Zuwendung wird von ihm verlangt.

Wenn Banken einen Kredit vergeben, dann stellen sie einen Haushaltsplan auf. Der ist bei jedem Kunden anders. So werden bei einem jungen Menschen der noch im Elternhaus lebt andere Maßstäbe angelegt, als wenn er in der eigenen Wohnung lebt.

Die Bank kann davon ausgehen, dass das erste Gehalt komplett beim Kreditsuchenden gehört. Zu Anfang der Beschäftigung wird es noch nicht so hoch sein, als wenn er fest angestellt ist. Aber für einen Kredit dürfte es reichen, allerdings nur einen kleineren Kredit. Die Größenordnung liegt bei etwa 5.000 Euro. Dieser Betrag dürfte ausreichen, um die eigene Wohnung einzurichten und ein gebrauchtes Auto zu kaufen.

Stellt sich die Situation aber so dar, dass der Kreditsuchende nach seiner Ausbildung keine Anstellung findet, so wird er womöglich Arbeitslosengeld beziehen. Das wiederum ist ein Ausschlußkriterium bei Banken. Banken wollen Sicherheiten bei einer Kreditvergabe und die ist bei einem Kredit nach der Ausbildung nicht gegeben, wenn es keine neue Anstellung gibt,

Die Lösung

Stellt sich die Situation fast aussichtslos dar, so kann dennoch ein Kredit nach der Ausbildung in Erwägung gezogen werden, allerdings unter anderen Voraussetzungen.

Hier käme eine finanzielle Anleihe bei den Eltern oder Großeltern in Frage. Wenn sie es finanziell können, werden sie dem Sohn oder der Tochter unter die Arme greifen, bis er selber in einer finanziellen stabile Lage ist.

Auf der anderen Seite können Eltern oder die Großeltern für einen Kredit nach der Ausbildung bürgen. Allerdings sollte dann doch ein kleines Einkommen vorhanden sein, damit wenigstens die Raten bezahlt werden können. Ansonsten hätte der Kredit auch keine Aussicht auf Erfolg. Wie die Bank letztendlich entscheidet, hängt auch von der Kredithöhe ab.

Kann ein finanzieller kurzer Engpass durch eine Nachfrage im persönlichen Bereich meist erfolgreich abgedeckt werden, so können größere Anschaffungen nur einen Kredit kompensiert werden.

Inwieweit die Bank eine Bürgschaft anerkennt, hängt dann vom Einkommen des Kreditnehmers ab. Die Bürgschaft sichert den Kredit zwar ab, aber es sind ja Raten zu zahlen. Wie vor erwähnt, sollte schon ein kleines Einkommen vorhanden sein, unter Umständen auch das Arbeitslosengeld. Die Bürgschaft wird dann in Anspruch genommen, wenn der Kreditnehmer die Raten nicht mehr bezahlen kann.

Kann der Kreditnehmer Raten nicht mehr bezahlen, so würden dann im Falle einer Bürgschaft durch die Eltern oder Großeltern diese den Kredit bezahlen müssen. Inwieweit das ihre finanziellen Verhältnisse das zulassen, prüft die Bank vor der Bürgschaft.

Schufafrei sinnvoll?

Hat der Kreditsuchende bereits einen negativen Eintrag in seiner Schufa wegen einer nicht bezahlten Handyrechnung beispielsweise, so kommt er für die schufafreien Kredite nicht in Frage. Hat er einen festen Arbeitsvertrag so dürfte das dann kein Problem sein. Aber ein Arbeitsvertrag in der Probe ist auch bei diesen Banken ein Ausschlusskriterium. Wer beispielsweise einen Kredit über 5.000 Euro möchte muss ein Nettoeinkommen von 1.600 Euro vorweisen können.

Für einen jungen Menschen der direkt nach seiner Ausbildung in seinem Beruf arbeitet, viel Geld, das die wenigsten haben.

Kommt kein Kredit nach der Ausbildung zustande, weil die finanziellen Möglichkeiten nicht gegeben sind, so sollte der junge Mensch auf seine Selbstständigkeit noch eine Weile verzichten und zwar solange bis er eigenes Geld verdient und in einer festen Anstellung ist.

Alles was eventuell möglich wäre, sind Kredite die nicht seriös sind und einen Kreditsuchenden ins finanzielle Abseits bringen können.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal mit Arbeitsvertrag

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.