Kredit trotz überzogenen Dispo

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Der Dispositionskredit – kurz Dispo – ist ein Kredit den Banken ihren solventen Kunden bereitstellen. Meist werden zwei bis drei Monatsgehälter als Dispo gewährt. Viele Banken stellen ihren Kunden schon bei der Girokonteneröffnung einen Dispo von 500 Euro bereit. Die Voraussetzung dafür ist ein regelmäßig eingehendes Einkommen. Wer einen höheren Dispo benötigt, der fragt einfach bei der Bank nach und mit einem stets eingehenden Einkommen wird der höhere Dispo bewilligt. Wird der Dispo dauerhaft überzogen, so sollte über einen Kredit trotz überzogenen Dispo nachgedacht werden.

Der Kredit trotz überzogenen Dispo – die Lage

Eines vorweg, der Dispo ist der teuerste Kredit den es gibt. Der Kunde muss mit einem Zinssatz im zweistelligen Bereich rechnen. Der Dispo ist gedacht für die kurzfristige Überbrückung, wenn beispielsweise am Monatsende das Konto leer ist, aber eine dringende Rechnung muss bezahlt werden. Wird der in Anspruch genommene Dispo mit dem Gehalt wieder ausgeglichen, so wird er genutzt für das er gedacht ist, für die kurzfristige Inanspruchnahme.

Generell ist die Inanspruchnahme des Dispo ein Problem. Erst wenn der Dispo über den Kreditrahmen hinaus dauernd überzogen ist, kann er zum Problem werden. Kunden die mit ihrem Dispo nicht sorgfältig verfahren, kann er den Weg in die Schuldenfalle öffnen. Nicht nur der Dispo ist mit einer hohen Zinsbelastung versehen, es kommen bei Überziehung des Kreditrahmens noch einmal bis zu 5 % an Zinsen drauf. Das kann dann unter dem Strich eine Zinsbelastung von bis zu 17-18 % werden.

Die Verbraucher in unserer heutigen Zeit sehen überall Werbungen, Alles-muss-raus-Anzeigen, 0%-Finanzierungen und vieles mehr. Das kann einen Verbraucher zum schnellen Kauf verleiten, obwohl das Konto eigentlich leer ist.
Wer seinen Dispo stets beansprucht sollte Punkte wissen:
– Der Dispo wird mit hohen Zinsen belegt
– Er kann der erste Schritt in die Schuldenfalle sein
– Der Dispo verwischt das Einkommen das zur Verfügung steht und
– Er verleitet zu Mehrausgaben

Wer den Dispo dauerhaft in Anspruch nimmt, der bekommt mit seinem Kontoauszug den Soll mit dem das Girokonto belastet ist, zu sehen. Alle drei Monate, also pro Quartal, berechnet die Bank den Dispo mit den Zinsen. So müsste nicht nur der Dispo getilgt werden, sondern auch die anfallenden Zinsen. Obwohl zurzeit eine Niedrigzinsphase besteht, ist die bei den Banken noch nicht angekommen. Wissen sollte der Kunde, dass von Bank zu Bank der Dispozins variiert.

Ebenfalls sollte der Kunde wissen, überzieht er den Kreditrahmen des Dispo so erhält er einen negativen Eintrag in seiner Schufa. Der Dispo an sich ist zwar erwähnt, bringt aber keinen Eintrag. Kam es schon zu Rücklastschriften mangels Deckung des Kontos, so erscheint das ebenfalls in der Schufa. Die Folge davon, die Kreditaufnahme wird erheblich erschwert. Das allein ist schon sinnvoll einen Kredit trotz überzogenen Dispo aufzunehmen.

Der Kredit trotz überzogenen Dispo – die Aussichten

Wer sein Girokonto stets im Soll führt, sollte einen Kredit in der Art einer Umschuldung vornehmen. Der Dispo ist der teuerste Kredit und sollte wenn möglich mit einem Kredit trotz überzogenen Dispo abgelöst werden. Anbieten würde sich da ein Ratenkredit, mit dem der Soll ausgeglichen werden kann.

Sucht man sich einen günstigen Ratenkredit aus, so könnte der Kunde schon einen Kredit trotz überzogenen Dispo von etwa 3 % Effektivzins erhalten bei einer zwölfmonatigen Laufzeit. Allerdings sollte nur der umschulden, der mit Sicherheit weiß, dass er seinen Dispo in nächster Zeit nicht begleichen kann. Hat man gerade eingekauft ohne Ende und überzieht damit sein Konto, das Gehalt deckt es aber wieder ab, so braucht der Kunde keinen Kredit trotz überzogenen Dispo aufzunehmen.

Überzieht er aber immer wieder sein Konto und steht immer im Minus, so bietet sich ein Ratenkredit mehr als an. Wird der Dispo abgelöst, so fallen sofort die teuren Zinsen weg. Vor allen Dingen kann der Kunde überblicken, wenn er seine Schulden abbezahlt hat. Der Ratenkredit kann sehr flexibel sein, die Kreditsumme und auch die Laufzeit können frei gewählt werden, ebenso die Raten.

Dazu sollte der Kunde wissen, dass je länger die Laufzeit eines Kredites besteht, desto höher wird der Zinssatz und auch die Rate sein. Wer eine kurze Laufzeit wählt zahlt eine geringere Rate und erhält bessere Zinsen. Aber jedem Kunden sollte es bewusst sein, dass er lieber eine lange Laufzeit wählt, ehe er mit seinen Raten in Verzug gerät, weil sie zu hoch angesetzt wurden.

Die Lösung

Meistens wird der Dispo ja von der Hausbank bereitgestellt. Bietet die dem Kunden aber keinen günstigen Ratenkredit an, so sollte der Kunde sich vielleicht bei den Direktbanken im Internet umsehen. Hier erhält er nicht nur bessere Konditionen, sondern kann sich mit einem Kredit-Vergleich die besten Anbieter aussuchen.

Empfehlenswert ist es, sich auch nach einem günstigeren Girokonto umzusehen. Gerade wenn der Kredit trotz überzogenen Dispo ins Auge gefasst wird, könnte der Kunde sich nach einem kostenlos geführten Girokonto umsehen. Viele Verbraucher erledigen ihr Kreditgeschäft heutzutage über die Online-Banken. Es ist längst eine etablierte Einrichtung geworden, die ihren Kunden die besten Kreditangebote unterbreitet.

Die Zinsen die auf den Seiten der Online-Banken angegeben sind, werden aber nicht jedem Kunden berechnet. Zinsen werden generell bonitätsabhängig berechnet, d.h. hat der Kunde eine gute Bonität, erhält er auch einen günstigen Zinssatz und umgekehrt. Wenn der Kredit trotz überzogenen Dispo genehmigt wurde, sollte der Dispo aber verkleinert oder ganz gelöscht werden. Gerade dann, wenn der Kunde nicht sorgfältig mit ihm umgehen kann.

Wenn der Kunde seinen Lebensunterhalt mit dem Dispo bezahlt, spätestens dann sollte ein Kredit trotz überzogenen Dispo beantragt werden, denn dann ist der Weg in die Schuldenfalle geöffnet.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.