Kredit während der Ehe

BankVorteileDetailsAngebot
Laufzeit: 12 - 144 Monate
  • unsere Top-Empfehlung
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Kreditauszahlung innerhalb 1 Woche
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
effektiver Jahreszins:
0,99% - 7,99%
gebundener Sollzins p.a.:
0,00% - 7,71%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 120.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 1.500€, Laufzeit: 36 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 0,99%, eff. Jahreszins: 0,99%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 1.523,00€, monatliche Rate: 42,30€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin, Deutschland
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • günstiger Zinssatz
  • Best-Preis-Garantie
  • Zinsen bonitätsunabhängig
  • Ihre Wunschrate
effektiver Jahreszins:
2,69% - 7,95%
gebundener Sollzins p.a.:
2,66% - 7,68%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 60.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 3.000€, Laufzeit: 60 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 2,66%, eff. Jahreszins: 2,69%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 3.129,84€, monatliche Rate: 86,94€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der Santander Consumer Bank, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • schon ab 800 Euro Einkommen
  • schnelle Kreditauszahlung
  • 1. Monatsrate erst nach 3 Monaten
  • Ratenpausen problemlos möglich
effektiver Jahreszins:
2,95% - 8,49%
unveränderlicher Sollzins p.a.:
2,90% - 8,17%
Nettodarlehensbetrag:
1.500€ bis 65.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 9.000€, Laufzeit: 36 Monate, unveränderlicher Sollzins p.a.: 4,07%, eff. Jahreszins: 4,15%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 9.832,80€, monatliche Rate: 204,85€, Anzahl der Raten: 48 - Angebot der TARGOBANK AG & KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, Deutschland

Die Aussage bis der Tod Euch scheidet und was Dein ist auch Mein, soll das Verhältnis zwischen Ehepartnern beschreiben. In der Theorie mag das stimmen, aber oft sieht die Praxis ganz anders aus. Vor allem bei einem Kredit während der Ehe. Denn grundsätzlich wird nur dann für den Partner gehaftet, wenn dieser den Kreditvertrag mit unterschrieben hat, also sich dazu verpflichtet hat.

Der Kredit während der Ehe

Wenn eine verheiratete Person einen Kredit während der Ehe sucht, wird die Bank nach dem Ehepartner fragen, der den Kredit mitunterschreibt. Banken sehe diese Konstellation gerne, da sie dann praktisch zwei Einkommen zur Verfügung hat. Kommt es zu einem Kreditausfall, so kann der andere Partner nicht behaupten, dass er kein Vermögen mehr hat und alles was dar war, der Frau oder dem Mann gehört. Sind beide Ehepartner für den Kredit verantwortlich, dann haften auch beide. Im schlimmsten Fall kann der Gerichtsvollzieher einschreiten. Deshalb wird die Bank immer nach Mitantragsteller oder nach einem Bürgen fragen.

Nimmt eine Hausfrau, die gar kein eigenes Vermögen hat, einen Kredit während der Ehe auf, oder unterschreibt sie einen Kreditvertrag, so kann diese Unterschrift als sittenwidrig angesehen werden. Im Grunde genommen ist ein Kredit während der Ehe wie ein Kredit mit einem Mitantragsteller. Die gemeinsame Kreditaufnehmen ist möglich ist aber nicht zwingend vorgeschrieben. Was die Rückzahlung betrifft, so ist der verantwortlich der seinen Namen unter den Vertrag gesetzt hat.

Eine Mithaftung kann sein, wenn der Kredit während der Ehe aufgenommen wurde um eine gemeinsame Lebensführung aufzunehmen. Ein Kredit kann allerdings nur einer Person gewährt werden, die eigenes Einkommen hat. Haben beide Ehepartner ein Einkommen, so wird die Rate so aussehen, als hätte nur eine Person den Kredit aufgenommen. Wird allerdings nur ein Ehepartner den Kredit aufnehmen wollen, so muss dieses Einkommen berücksichtigt werden.

Die Aussichten

Haben beide Ehepartner ein Girokonto zusammen, so könnte auch für den Partner der nicht arbeitet, einen Dispo eingeräumt werden. Darauf könnte dann das Haushaltsgeld oder das Taschengeld überwiesen werden. Wird eine Kreditkarte benötigt, so verlangen Banken keinen Nachweis über ein Einkommen. Allerdings nur, wenn der normale Kreditrahmen in Anspruch genommen wird. Damit könnten diese Zahlungen als Einkommen gerechnet werden. Der Partner könnte auch die Kreditkarte als Teilzahlungsfunktion nutzen. Zu empfehlen ist das aber nur für eine kurze Zeit, da das Zinsniveau sehr hoch ist.

Wie bei anderen Krediten auch, so muss auch beim Kredit während der Ehe, die Rahmenbedingungen stimmen. Hierbei wird davon ausgegangen, dass je nachdem wie hoch die Kreditsumme ist, von Beiden zusammen oder nur mit einem Partner aufgenommen werden. Meist ist das der Hauptverdiener. Ein Kredit kann bei verschiedenen Geldgebern beantragt werden, bei Volksbanken, Sparkassen, Direktbanken oder den Online-Banken. Führt der Kreditsuchende einen Kredit-Vergleich durch, so findet er den besten Anbieter. Stimmen das Einkommen und die Bonität und ist die Schufa sauber, so kann ein Kredit mit optimalen Konditionen aufgenommen werden.

Momentan herrscht eine Niedrigzinsphase. Wer kreditwürdig ist, kann davon profitieren. Allerdings sollte nicht nur auf den Zinssatz geachtet werden, die Laufzeit und die Ratenhöhe sind auch wichtig. Die Ratenhöhe besonders, da ja der Kredit ausfallfrei zurückbezahlt werden soll. Wichtig ist, das sollten gerade junge Familien beachten, bei denen die Haushaltsplanung noch nicht so richtig läuft, nehmen Kredite auf, ohne dass ihr finanzielles Budget es zulässt. Die Folge davon ist ein Kreditausfall, der meist in einem negativen Eintrag in der Schufa endet.

Wer ein Negativmerkmal in seiner Schufa hat. für den wird die Kreditvergabe schwierig werden. Der Eintrag zeigt, dass es in der Vergangenheit zu finanziellen Schwierigkeiten gekommen ist. Besteht wirklich Geldbedarf, so könnte unter diesen Umständen ein schufafreier Kreditgesucht werden. Diese Kredite werden von Auslandsbanken aus der Schweiz und aus Liechtenstein bewilligt. Dazu sollten die Ehepartner wissen, dass diese Kredite teuer sind.

Die Möglichkeiten

Aber er sorgfältig sucht, der kann auch einen günstigen schufafreien Kredit erhalten. Wichtig dazu ist zu wissen, dass diese Kredite nur von Kreditvermittlern beworben werden. In der Vergangenheit kam es zu Praktiken einiger Vermittler, die nicht als seriös anzusehen sind. Verlangt der Kreditvermittler beispielsweise Vorkasse oder soll der Kunde Versicherungsverträge unterschreiben, so sollte das Paar die Finger davon lassen.

Grundsätzlich also gilt, dass ein Kredit während der Ehe, nur die Partner in die Pflicht nimmt, die den Kreditvertrag unterschrieben haben. Unterschreiben beide Ehepartner beim Kredit während der Ehe, dann haften auch Beide. Oft werden Kredite mit einem Bürgen abgesichert. Kommt es zu einem Kreditausfall wird der Bürge in die Pflicht genommen. Die Bürgschaft des Bürgen ist der Beweis dafür.

Zu der Bürgschaft sollte noch erwähnt werden, dass die selbstschuldnerische Bürgschaft, die Banken meistens verlangen, der Bürge nicht gut dasteht. Denn die besagt, wenn der Schuldner nicht mehr zahlen kann, muss die Bank keine Mahnung verschicken, sondern kann den Bürgen sofort in Regress nehmen. Die Ausfallbürgschaft wäre die bessere Lösung, denn greift nur, wenn der Schuldner alle rechtlichen Mittel bis zur Zwangsvollstreckung durchlaufen hat, dann erst muss der Bürge zahlen. Als Lösung, wenn kein Bürge gefunden wird oder man das nicht möchte, so kann ein Konsumentenkredit aufgenommen werden. Hier braucht es keinen Bürgen, denn die gekauften Produkte werden als Sicherheit angesehen.

Trennt sich das Paar und der eine Partner überweist nur noch die Hälfte der Rate, so ist nicht richtig, denn die Bank interessiert es nicht, ob das Paar getrennt lebt. Nur die Unterschrift unter den Kreditvertrag hat Gültigkeit. Muss der Partner also die Raten bezahlen, so gibt es die Möglichkeit, dass er bei der Zahlung eines eventuellen Unterhaltes die Rate abzieht. Bleibt ein Partner im gemeinsamen Haus wohnen und der andere muss Unterhalt bezahlen, so muss der im Haus lebende Partner sich hälftig an den Schulden beteiligen.

 

BankVorteileDetailsAngebot
Laufzeit: 12 - 144 Monate
  • unsere Top-Empfehlung
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Kreditauszahlung innerhalb 1 Woche
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
effektiver Jahreszins:
0,99% - 7,99%
gebundener Sollzins p.a.:
0,00% - 7,71%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 120.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 1.500€, Laufzeit: 36 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 0,99%, eff. Jahreszins: 0,99%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 1.523,00€, monatliche Rate: 42,30€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin, Deutschland
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • günstiger Zinssatz
  • Best-Preis-Garantie
  • Zinsen bonitätsunabhängig
  • Ihre Wunschrate
effektiver Jahreszins:
2,69% - 7,95%
gebundener Sollzins p.a.:
2,66% - 7,68%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 60.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 3.000€, Laufzeit: 60 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 2,66%, eff. Jahreszins: 2,69%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 3.129,84€, monatliche Rate: 86,94€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der Santander Consumer Bank, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • schon ab 800 Euro Einkommen
  • schnelle Kreditauszahlung
  • 1. Monatsrate erst nach 3 Monaten
  • Ratenpausen problemlos möglich
effektiver Jahreszins:
2,95% - 8,49%
unveränderlicher Sollzins p.a.:
2,90% - 8,17%
Nettodarlehensbetrag:
1.500€ bis 65.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 9.000€, Laufzeit: 36 Monate, unveränderlicher Sollzins p.a.: 4,07%, eff. Jahreszins: 4,15%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 9.832,80€, monatliche Rate: 204,85€, Anzahl der Raten: 48 - Angebot der TARGOBANK AG & KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, Deutschland