Kredit für Beerdigung

Das plötzliche Ableben eines lieben Angehörigen kann die Hinterbliebenen vor große finanzielle Probleme stellen. Oft hilft dann ein Kredit für die Beerdigung.Ist ein naher Angehöriger und lieber Mensch gestorben, kann eine würdevolle Beerdigung so viel Geld kosten, dass es notwendig wird, einen Kredit für Beerdigung aufzunehmen. Eine "schöne" Beerdigung kann schnell 5.000 Euro oder mehr kosten. Wenn der Verstorbene nicht über eine Sterbeversicherung privat vorgesorgt hat und auch keine Ersparnisse hinterlässt, können die Angehörigen mit den Kosten für die würdevolle Beerdigung schnell überfordert sein.

Der Kredit für Beerdigung ist dann häufig eine Alternative

Mit einer würdevollen Bestattung wird dem Verstorbenen die letzte Ehre erwiesen. Da schauen viele Angehörige nicht auf den Euro uns sind auch bereit entsprechend Kredit aufzunehmen. Dabei reicht oft ein ganz normaler Kredit mit freiem Verwendungszweck. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, bei smava Kredit zu beantragen. Sicher sind etliche Investoren bereit, für so einen guten Zweck ihr Geld zu investieren. Aber auch viele Bestattungsunternehmen arbeiten mittlerweile direkt mit Banken zusammen und vermitteln einen Kredit für die Beerdigung, wenn der Hinterbliebene kreditwürdig ist.

Bestattungsvorsorge ist ein wichtige Thema

Um seine Angehörigen nicht in die peinliche Situation zu bringen, dass sie für die Beerdigung einen Kredit aufnehmen müssen, ist jedem nur zu raten, selbst privat vorzusorgen. Wenn die Rente nicht reicht, um Reichtümer anzusparen, ist es sinnvoll rechtzeitig eine Sterbeversicherung abzuschließen. Das ist umso notwendiger geworden, seit das  staatliche Sterbegeld abgeschafft wurde. Über die Sterbegeldversicherung kann der Versicherte selbst bestimmen, wie hoch die Versicherungssumme sein soll und sogar schon vorher festlegen, welches Bestattungsunternehmen die Beerdigung in welchem Rahmen durchführen soll. Eine Sterbegeldversicherung kann jeder manchmal sogar bis zu einem Höchstalter von 80 Jahren ohne Gesundheitsfragen abschließen. Bestattungsvorsorge ist ein wichtiges Thema, insbesondere seit der Staat sich aus seinen Pflichten zurückgezogen hat. Wer verabsäumt hat, für den Todesfall vorzusorgen, stellt seine Angehörigen unter Umständen vor große finanzielle Probleme durch seinen Tod, die nur über die Aufnahme eines Kredites gelöst werden können. Besonders bitter ist das, wenn die Hinterbliebenen selbst nichts haben und Banken Kredit nicht gewähren wollen.

Kredit für Beerdigung, Kredit für die Bestattung, Sterbegeldversicherung