Kredit mit langer Laufzeit

Aus der Sicht eines Kreditnehmers ist es oft besser, einen Kredit mit langer Laufzeit aufzunehmen, weil durch die lange Laufzeit, die Raten kleiner werden. Kleine Raten werden von vielen Kreditnehmern präferiert, weil die monatliche Belastung überschaubar bleibt und die Rate vom frei verfügbaren Einkommen ohne große Probleme gezahlt werden kann. Manche Kreditnehmer rechnen bei dem, was sie sich an monatlicher Rate leisten können, sogar gleich so, dass die Rate auch bezahlbar bleiben muss, wenn sich die finanziellen Verhältnisse zum Beispiel durch unerwartete Arbeitslosigkeit zu ihren Ungunsten verändern.

Bei der hier dargestellten Betrachtungsweise handelt es sich ausschließlich um Konsumentenkredite. Immobiliendarlehen bleiben außen vor, da hier ohnehin andere Prämissen gesetzt werden.


Banken bieten Kredit mit langer Laufzeit auch für Kleinkredite an

Unter Beachtung der Wünsche der Kunden bieten viele Banken auch Kleinkredite mit extrem langen Laufzeiten an. Schon heute lassen sich Banken finden, die auch Kredite unter 5.000 Euro mit frei wählbaren Laufzeiten von bis zu 120 Monaten anbieten. Allerdings sollten Kreditnehmer wissen, dass Kredite mit langer Laufzeit grundsätzlich mit deutlich höheren Kreditkosten verbunden sind. Aus den Erfahrungen heraus steigt für eine Bank mit jedem Jahr längerer Laufzeit auch das Risiko eines Kreditausfalls. Dieses latente Risiko lassen sich die Banken durch höhere Zinsen (eben mit Risikoaufschlag) bezahlen. Besonders deutlich wird das bei Krediten mit bonitätsabhängigen Zinsen. Nicht selten kostet ein Kredit mit langer Laufzeit mehr als 10 Prozent Zinsen, während der gleiche Kredit mit einer kurzen Laufzeit für 5,99 oder 6,99 Prozent vergeben wird.


Bei ausreichendem Einkommen ist der Kredit mit kurzer Laufzeit die bessere Wahl

Kreditnehmer mit geordneten Einkommensverhältnissen sollten, wenn sie einen Kredit aufnehmen eine möglichst kurze Laufzeit in Betracht ziehen. Nicht nur, dass diese Kredite wesentlich billiger sind, es ist auch von Vorteil, wenn eine Verpflichtung nicht so lange läuft und der Kreditnehmer schneller entschuldet ist.