Sofortkredit mit Sofortzusage

Der Sofortkredit mit Sofortzusage ist ein herkömmlicher Ratenkredit, der besonders schnell bewilligt wird, wenn der Kreditnehmer bestimmte Voraussetzungen erfüllt. Der Sofortkredit mit Sofortzusage ist ein ganz normaler Ratenkredit, dessen Bezeichnung darauf abzielt, dem Verbraucher zu vermitteln, dass es sich bei diesem Kredit um ein Produkt handelt, bei dem er erstens gleich eine Zusage bekommt und zweitens auch mit einer besonders schnellen Verfügbarkeit des Geldes rechnen kann.

Der Sofortkredit mit Sofortzusage von der Direktbank

Direktbanken bearbeiten Kreditanfragen von Verbrauchern mit standardisierten automatischen Verfahren, sodass es tatsächlich möglich ist, ohne zusätzlichen Personalaufwand binnen weniger Sekunden oder Minuten Kreditentscheidungen zu treffen. Ein Verbraucher mit guter Bonität, der im Kreditantrag alle Fragen vollständig ausfüllt, kann davon ausgehen, dass ihm die Kreditentscheidung wenige Minuten, nachdem er seinen Kreditantrag gestellt hat, vorliegt. Das sich anschließende Prozedere mit der Erstellung und Versendung der Vertragsunterlagen, dem Versand an den Kreditnehmer und der entsprechende Rücklauf dauern dann natürlich, auch bedingt durch die Postlaufzeiten, einige Tage. Im günstigsten Fall wird es also eine gute Woche dauern, bis ein Kreditnehmer über das Geld aus dem Sofortkredit mit Sofortzusage tatsächlich verfügen kann.

Anforderungen an den Kreditnehmer

Um einen Sofortkredit mit Sofortzusage bewilligt zu bekommen, muss ein Kreditantragsteller ganz bestimmte Voraussetzungen mitbringen, die seine Kreditwürdigkeit betreffen. Das heißt, er muss mindestens 18 Jahre sein, darf beim Alter bestimmte Höchstgrenzen auch nicht überschreiten, sollte ein Festanstellungsverhältnis mit regelmäßigem pfändbaren Einkommen nachweisen können, nicht mehr in der Probezeit sein und, was ganz besonders wichtig ist, die Schufa Auskunft darf keine Negativ Merkmale enthalten. Eine negative Schufa ist in der Regel sofort ein K.O.-Kriterium. Erst wenn diese Gegebenheiten erfüllt sind, können Kreditantragsteller damit rechnen, dass es zum Kreditantrag auf einen Sofortkredit auch eine Sofortzusage gibt. Lässt die Bonität zu wünschen übrig, weil zum Beispiel das Einkommen zu gering ist oder bereits mehrere andere Kreditverpflichtungen bestehen, wird die Bank nachhaken und bestimmte Dinge fordern. Es kann sein, dass eine solvente Bürgschaft verlangt wird oder, dass bestehende Kredite abgelöst werden müssen. Dieser Prozess nimmt dann natürlich etwas Zeit in Anspruch, sodass sich die Kreditentscheidung entsprechend verzögert.

Bonitätsbewertung, Kreditwürdigkeit, Sofortkredit beantragen, Sofortkredit mit Sofortzusage