Rahmenkredit ING DiBa

Mit dem Rahmenkredit hat die ING DiBa ein Produkt auf dem Markt, dass den preisbewussten Verbraucher anspricht. Die Zinsen sind im Vergleich zum Dispo sehr günstig. Durch eine Produktumbenennung ist der Rahmenkredit ING DiBa entstanden, der sich bei den Verbrauchern großer Beliebtheit erfreut, weil er die Alternative zum Dispositionskredit sein kann.

Ein Dispositionskredit wird bei ständiger Inanspruchnahme durch den Kunden eine richtig teure Angelegenheit, den trotz stabiler niedriger Leitzinsen haben die Banken diese nicht an die Kunden weitergegeben. So werden auch 2010 im Durchschnitt mehr als 11 Prozent Zinsen für die Inanspruchnahme des Dispositionskredites fällig. Richtig teuer - finden etliche Verbraucher, die sich nach Alternativen umsehen.

Rahmenkredit ING DiBa - Abrufkredit

Das Produkt selbst wird noch nicht von vielen Banken angeboten. Dabei ist der Rahmenkredit ING DiBa beispielgebend, was Banken sich einfallen lassen können, um Kunden zu binden. Ein Rahmenkredit wird unbefristet gewährt und kann, wie der Dispo, bei Bedarf genutzt werden. Von der in Anspruch genommenen Summe muss monatlich nur eine geringer Betrag getilgt werden.

Die Zinsen sind variabel und günstiger als beim Dispositionskredit. In Abhängigkeit von der Bonität und dem Kreditbedarf werden Beträge bis zu 25.000 Euro bewilligt. Für den Kredit werden keine Bearbeitungsgebühren berechnet. Der Rahmenkredit ING DiBa kostet wirklich nur Geld, wenn er genutzt wird. Bei gleicher Inanspruchnahme wie bei einem Dispo lassen sich über das Jahr gerechnet mit einem Abrufkredit etliche Euro an Zinsen sparen.

Mit dem Abrufkredit flexibel bleiben

Rahmenkredit, Dispokredit, Abrufkredit - allen Produkten ist eins gemeinsam, sie machen ihre Nutzer finanziell flexibel und sind aus dem modernen Alltag kaum wegzudenken. Betrachtet man die Angebote vom Preis, sind Abrufkredite deutlich günstiger als Dispositionskredite und deshalb uneingeschränkt zu empfehlen. Verbraucher sollten aber darauf achten, dass sie nicht parallel beides nutzen. Wer sich für einen Rahmenkredit entscheidet, sollte den Dispo zum Girokonto ausgleichen und aufgeben. Wird beides genutzt, besteht sehr schnell die Gefahr, dass man sich überschuldet und aus dem Saldo auf beiden Krediten nicht mehr raus kommt.

Abrufkredit, Dispo, Dispositionskredit Zinsen, Rahmenkredit ING DiBa