Kredit in der Insolvenz

Während der Insolvenz stehen dem Betroffenen nur begrenzte finanzielle Mittel zur Verfügung, sodass es naheliegend ist, einen Kredit in der Insolvenz aufzunehmen. Aber Vorsicht ist geboten. Die Insolvenz ist ja ein Zeichen dafür, dass man hoffnungslos verschuldet ist und aus diesem Dilemma nur entrinnen kann, wenn das Insolvenzverfahren mit der sechsjährigen Wohlverhaltensphase überstanden wird. In der Wohlverhaltensphase ist es nicht gestattet, neue Kreditverpflichtungen einzugehen, weil sonst die Restschuldbefreiung gefährdet wird.

Keinen Kredit in der Insolvenz aufnehmen

In der Wohlverhaltensphase ist der Schuldner verpflichtet, alles zu tun, um ein Einkommen zu erzielen und den pfändbaren Teil davon zur Schuldentilgung zu verwenden. Es ist von daher ohnehin kaum möglich, ohne dass der Insolvenzverwalter davon erfährt, weitere Schulden zu machen. Wer sich an einen Kredithai oder Kreditvermittler wendet, um doch einen Kredit zu bekommen, muss außerdem damit rechnen, dass er aufgrund des extrem hohen Risikos einen entsprechend hohen Zins für den Kredit zu bezahlen hat. Besser man lässt die Finger davon und lernt, mit dem Geld auszukommen, was man zur Verfügung hat.

Der Teufelskreis Schuldenfalle kann nur durchbrochen werden, wenn die alten Verhaltensweisen abgelegt werden. Das heißt auch, das Geld, was man zur Verfügung hat, entsprechend einzuteilen. Extrawünsche müssen in dieser Zeit zurückgestellt werden. Nicht ohne Grund dauert die Wohlverhaltensphase so lange. In dieser Zeit kann ein Schuldner lernen, verantwortungsvoll mit Geld umzugehen und sich bei seinen Wünschen zu bescheiden.

Möglichkeiten, zu Geld zu kommen

Wer dringend zusätzliches Geld braucht, um etwas anzuschaffen, sollte versuchen bei Verwandten oder Freunden um Geld zu bitten, und die Rückzahlung so zu vereinbaren, dass es im Rahmen des Machbaren liegt. Gute Freunde und Verwandte sind am ehesten bereit, jemanden, der sich in einer finanziellen Notlage befindet zu helfen, sofern sie dazu in der Lage sind. 

 

Kredit in der Insolvenz, Kredit mit ev