Kredit mit wenig Einkommen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei kleinem Einkommen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wer genug verdient, der findet bei Banken den richtigen Ansprechpartner für einen Kredit. Ein Kunde mit wenig Einkommen hat da seine Schwierigkeiten. Dabei sind es eigentlich die Leute die als Geringverdiener bezeichnet werden, die öfter finanzielle Mittel benötigen.

Die Kreditaussichten bei einem Kredit mit wenig Einkommen

Banken sind rigoros, wer Geld braucht, der muss Geld haben. So erscheint vielfach die Kreditvergabe aufgebaut zu sein. Dabei sind es die Geringverdiener bei denen eine große Anschaffung oder eine dringende Reparatur ein Loch in ihr kleines Budget reißt. Banken stehen Geringverdiener oder Kunden mit wenig Einkommen skeptisch gegenüber. Bei ihnen scheint ein Kreditausfall schon vorprogrammiert. Dabei ist es Fakt, dass gerade diese Klientel ihre Schulden korrekt und pünktlich zurückbezahlen. Aber gegen die Regularien der Banken kommt man nicht an.

Auf der anderen Seite ist es natürlich nicht verkehrt, wenn Geldhäuser sich so rigide verhalten. Viele Kunden und da hat die Bank wahrscheinlich schon ihre Erfahrungen gemacht, nehmen Kredite auf und können sie letztendlich nicht mehr bezahlen. Das kann zu einer Kreditkündigung kommen, die in einem Offenbarungseid endet. Solche Vorhaben enden dann mit negativen Einträgen in der Schufa, die eine Kreditgenehmigung sowieso erschweren.

Viel und wenig Einkommen sehen viele Menschen unterschiedlich. Manch einer verdient 5.000 Euro, für diese Kunden sind natürlich 2.000 Euro nicht viel Geld. Allerdings kann derjenige der ansonsten nicht viele finanzielle Verpflichtungen mit einem Einkommen von 2.000 Euro durchaus einen Kredit mit wenig Einkommen erhalten. Ernst wird es erst, wenn das Einkommen sich unterhalb der Pfändungsfreigrenze bewegt. Das ist etwa 1.000 Euro für eine Person. Zu dem geringen Verdienst kommt dann dazu, dass die Bank kein pfändbares Einkommen hat. Die Folge davon, ein Kredit mit wenig Einkommen wird es so nicht geben.

Der Händlerkredit

Der Handel zeigt sich etwas großzügiger. Wer keinen Barkredit benötigt, der kann durchaus Konsumgüter, wie einen Fernseher, per Ratenzahlung kaufen. Auch ein PC kann auf Raten gekauft werden. Die Vergabe dieser Kredite wird direkt im Versandhandel oder im Elektrofachmarkt durchgeführt. Ein besonders hohes Einkommen wird da nicht vorausgesetzt. Der Händler hat ja die Ware als Sicherheit, denn sie bleibt bis zur Bezahlung Eigentum des Händlers.

Allerdings sollte der Geringverdiener auch bei dieser Kreditaufnahme darauf achten, dass er die Ratenzahlungen bedienen kann. Kommt es zu einem Zahlungsausfall wird die Ware zurückgenommen und der negative Eintrag in der Schufa steht. Der Vorteil eines Konsumkredites bei einem Händler ist, das Einkommen kann auch aus Krankengeld, Arbeitslosengeld oder Kindergeld stammen. Lediglich die Schufa muss stimmen, denn auch der Händler fragt die Schufa ab.

Ein Kredit mit wenig Einkommen ist ein Kredit der nur schwer von Banken vergeben wird. Da kann auch die Schufa positiv sein. Einen besseren Stand hat es der Kunde der eine Immobilie oder eine beleihbare Lebensversicherung vorlegen kann. Auch andere Werte wie Wertpapiere oder Aktien sind als Sicherheit zu verwenden. Wer das nicht vorweisen kann, der kann mit einem Mitantragsteller oder einem Bürgen den Kredit absichern. Wer wenig verdient und als Geringverdiener von der Bank eingestuft wird, der kann, wenn er nur 150 Euro über der Pfändungsfreigrenze liegt einen Kredit erhalten, der die monatlichen Raten in dieser Höhe nicht übersteigt. Ein Kredit über 5.000 Euro wäre da zu realisieren.

Der zweite Kreditnehmer und der Bürge

Wer eine höhere Kreditsumme benötigt, der kann mit seinem Partner zusammen einen Kredit aufnehmen. Voraussetzung dabei ist aber, dass der Partner ein ausreichend hohes Einkommen hat. Eine negative Schufa sollte auch nicht bestehen, außerdem muss eine feste Anstellung vorhanden sein. Wer nicht viel verdient, der kann auch nicht viel zurückbezahlen. Eigentlich eine logische Rechnung. Darum ist es wichtig, die Laufzeit des Kredites so lange wie möglich zu gestalten. Je länger die Laufzeit ist, desto günstiger sind die monatlichen Raten.

Zwar zahlt der Kunde so mehr an die Bank, aber er kann die Raten bezahlen. Viele Kunden die einen Kredit mit wenig Einkommen suchen erhalten von der Bank auch keinen Dispo oder eine Kreditkarte. Der Grund ist, die Bank sieht keinen Spielraum, dass der Kunde den Dispo ausgleicht oder die Kreditkarte.

Banken benötigen Sicherheiten bei einem Kredit mit wenig Einkommen. Ein zweiter Kreditnehmer oder ein Mitantragsteller könnte hier Abhilfe schaffen. Wie vor schon erwähnt, muss der Mitantragsteller ein konstant hohes Einkommen vorweisen können. Wer einen Bürgen nennen kann, der sollte sich vorher überlegen, ob der Aufwand den eine Bürgschaft mit sich bringt, sich dem Kredit gegenüber rechnet. Zudem muss der Bürge genau über seine Bürgschaft informiert werden.

Mit der selbstschuldnerischen Bürgschaft ist der Bürge dem Schuldner gleichgestellt. D.h., dass die Bank keine Mahnungen verschicken muss, wenn eine Rate nicht bezahlt wird. Der Bürge kann sofort in die Pflicht genommen werden. Das er das auch kann, muss er ein festes und ausreichendes Einkommen haben, eine feste Anstellung ist ebenfalls Voraussetzung. Da die Bürgschaft in die Schufa des Bürgen eingetragen wird, kann sich seine Bonität reduzieren. Außerdem muss seine wirtschaftliche Lage so stabil sein, dass er etwa anfallende Raten problemlos bewältigen kann.

Günstige Konditionen

Grundsätzlich sollte der Kunde der einen Kredit mit wenig Einkommen benötigt wissen, dass auch er sich nicht mit schlechten Konditionen zufrieden geben muss. Das Internet bietet eine große Auswahl an Banken, die Raten- und Kleinkredite günstig anbieten. Wer dann noch einen Vergleich durchführt, kann sehen, welche Bank am besten zu dem Kunden passt. Ist das Einkommen auch gering, aber ansonsten besteht eine stabile wirtschaftliche Lage, so kann es durchaus einen Kredit mit wenig Einkommen geben. Allerdings wird sich die Kreditsumme nach dem Einkommen richten.

Wenn kein Mitantragsteller oder Bürge genannt werden kann, die eine höhere Kreditsumme absichern sollen, so bleibt dennoch die Gefahr, dass es zu einem Ratenausfall kommt bestehen. Denn sind auch Sicherheiten vorhanden, das Einkommen verdoppelt sich nicht. Deshalb sollte der Kunde ein Kredit nach seiner wirtschaftlichen Lage aussuchen. Bleibt er dabei mit den Füßen am Boden und realistisch dazu, dann wird er auch einen Kredit mit wenig Einkommen erhalten. Grundsätzlich sind bei fast allen Banken bis 5.000 Euro zu erhalten.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei kleinem Einkommen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.