Ratenkredite vergleichen

Die Ratenkredite vergleichen sollte für jeden Kreditnehmer der erste Schritt sein, bevor er einen Kreditantrag bei einer Bank stellt. Dadurch lassen sich Kosten sparen.Die Ratenkredite vergleichen hilft dem Verbraucher aus den unzähligen Kreditangeboten die zu filtern, die die besten Konditionen versprechen. Um das effektiv zu tun, kann der Verbraucher den Kreditvergleich im Internet nutzen. Über diesen kann man Ratenkredite vergleichen und feststellen, welche Bank günstige Zinsangebote verspricht. Durch das Ratenkredite vergleichen lassen sich bei den Kreditkosten in Abhängigkeit von der Kreditsumme mehrere Hundert Euro sparen.

Ratenkredite vergleichen über den effektiven Jahreszins

Der effektive Jahreszins ist eine Angabe in Prozent, die Kredite miteinander vergleichbar macht. Alle Banken sind verpflichtet, den effektiven Jahreszins bei der Produktwerbung anzugeben. Im effektiven Jahreszins sind die Kosten für die Zinsen und die Bearbeitungsgebühren enthalten, die für den Kredit zu bezahlen sind. Niedrige Effektivzinsen sind gleichzusetzen mit niedrigen Kosten. Aber ganz so einfach, wie es scheint, ist der Kreditvergleich nun auch wieder nicht. Viele Banken werben mit bonitätsabhängigen Zinsen und das macht das Ratenkredite vergleichen etwas schwieriger.

Erst Ratenkredite vergleichen, dann persönliche Angebote einholen

Der Verbraucher ist hier doppelt gefordert. Zuerst muss er die Ratenkredite vergleichen und dann die jeweils besten Angebote nutzen, um ein persönliches Angebot anzufordern. Um wirklich vergleichen zu können, sollten mindestens drei solcher persönlichen Angebote vorliegen. Eine Bank, die mit günstigsten 3,99 Prozent wirbt, muss nicht die Bank sein, bei der ein Kreditnehmer dann auch wirklich den günstigsten Zins bekommt. Der ist immer abhängig davon, wie die Bank die Bonität des Kreditnehmers bewertet. Es ist also durchaus üblich, dass ein scheinbar günstiges Angebot sich als teurer Kredit entpuppt, besonders dann, wenn es um die Bonität des Kreditnehmers nicht so gut bestellt ist. Über die Höhe der Zinsen lassen sich die Banken ihr Kreditausfallrisiko bezahlen und je höher sie das Kreditausfallrisiko eines Kunden bewerten, desto höher wird der effektive Jahreszins sein, den er bezahlen muss. Der Verbraucher kann nur über das Einholen von persönlichen Angeboten, die immer kostenlos und unverbindlich sind, erfahren, was ihn ein Kredit tatsächlich kostet.

bonitätsabhängige Zinsen, günstige Ratenkredite, Kreditvergleich, Ratenkredite vergleichen