Kredit mit befristeten Arbeitsvertrag

Es ist im Normalfall nur dann möglich, einen Kredit mit befristeten Arbeitsvertrag zu erhalten, falls die Laufzeit des Kredits die Befristung nicht überdauert oder falls die Kreditsumme relativ klein ist. Oftmals glauben die Verbraucher, dass ein Kredit mit befristeten Arbeitsvertrag einfach zu erhalten ist, doch dies funktioniert nur mit entsprechender Bonität ohne Weiteres, falls die Befristung identisch mit dem Datum der Kreditlaufzeit ist. Für die Vergabe eines Kredits ist ein befristeter Arbeitsvertrag ansonsten in der Regel ein Hindernis. Oftmals erhalten nur Arbeitnehmer Kredite, welche ihre Festanstellung durch entsprechendes Einkommen nachweisen können.

Das Einkommen stellt immer die Sicherheit für den Kreditgeber dar. Jeder Arbeitnehmer mit einem befristeten Arbeitsvertrag weiß, dass diese Befristung Unsicherheiten mit sich bringt. Leider kann keiner sagen, ob die Befristung nach dem angegeben Datum nochmals verlängert wird und auch die Banken sehen dies deshalb skeptisch. Der Kredit mit befristeten Arbeitsvertrag kann nur erlaubt werden, falls die Laufzeit die Befristung nicht überdauert. Wird mit den Unterlagen für den Vertrag auch ein Gehaltsnachweis abgegeben, dann kann dies für eine kleinere Kreditsumme bereits ausreichen. In diesem Fall hat eine Befristung des Arbeitsverhältnisses für die Entscheidung eines Kredits keine Relevanz.


Der Kredit mit befristeten Arbeitsvertrag

Die Banken handeln auch oftmals kulant, wenn diese bereits über einen längeren Zeitraum mit einem Antragsteller positive Erfahrungen sammeln konnten. Auch hier genügt dann in der Regel die Abrechnung über den Verdienst. Sollte der Kreditantragsteller einen Kredit beantragen und verschweigt die Befristung des Arbeitsverhältnisses, dann kann es zu weiteren Problemen kommen. Oftmals wird der Nachweis über eine feste Anstellung nicht gefordert, denn die Befristung ist auch in den meisten Verdienstabrechnungen zu entnehmen. Auf der Lohnabrechnung wird neben dem Datum des Eintritts auch meist das Austrittsdatum vermerkt.

Es kann also passieren, dass die Bank keinen Kredit mit befristeten Arbeitsvertrag gewährt und eine schon erteilte Kreditgenehmigung zurückzieht. Natürlich beklagen viele Arbeitnehmer die Einstellung mit einem befristeten Arbeitsvertrag, doch bei vielen Unternehmen ist dies so üblich. Bei einem Ratenkredit wird die Aufnahme eines Kredits dann eben zum Nachteil. Insgesamt hat die Anzahl der Beschäftigungsverhältnisse mit einem befristeten Arbeitsvertrag deutlich zugenommen und dies wird auch von den Gewerkschaften kritisiert.